IOS-Developer (m/w/d)

- bitte KEINE Agentur Akquise! - diese wird ignoriert!

 

Aufgaben-Profil

 
  • Entwicklung und Implementierung von mobilen Applikationen für iPhone, iPad oder Apple Watch
  • Optimierung bestehender Anwendungen
  • Umsetzung neuer Features
  • enges Teamwork mit Backend-Spezialisten, Business-, Design- und Projektunits und teilweise auch Android Developern bei der technischen Adaption inhaltlicher Konzepte
  • Aufwandseinschätzungen
  • Sicherstellung der technischen Qualität des Produkts
  • Dokumentation des Entwicklungsfortschritts
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen zur Optimierung der Performance, Usability und User Experience
  • Anfertigung konstruktiver Reports, Peer Reviews
  • Koordination der Arbeitsabläufe und Schnittstellen mit den Web-Entwicklern
  • Erschließung und Bewertung neuer Technologien
 

Anforderungs-Profil

 
  • Erfahrungslevel: Intermediate / Senior
    • z.B. abgeschlossenes IT- bzw. techniknahes Studium
    • z.B. eine abgeschlossene IT- bzw. techniknahe Berufsausbildung
    • Alternativ kannst Du auch mit einschlägiger Berufserfahrung punkten
    • Auch Quereinsteiger können überzeugen
  • Erfahrung im Umgang mit UIKit
  • Erfahrung im Umgang mit GIT
  • Gute Kenntnisse in UI Entwicklung, Auto Layout, etc.
  • Kenntnisse in der Implementierung und Verwendung von Accessibility Funktionen
  • Oder Bereitschaft diese zu erlernen
  • Erfahrung im Umgang mit Swift
  • Objective-C Kenntnisse sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich Bereitschaft Objective-C Kenntnisse zu erlernen ist erforderlich
  • Erfahrung mit Architekturpattern und deren Verwendung
  • Gute Kenntnisse in Anbindung von Schnittstellen (z.B. REST API)
  • Erfahrung im Umgang mit Dependencies
  • Gute Kenntnisse im Bereich des automatisierten Testings (Unit Tests und UI Test) Kenntnisse im Bereich Continuous Integration und Continuous Delivery
  • Explizite Erfahrung mit Fastlane ist wünschenswert aber nicht zwingend
  • Team Player
  • Die Fähigkeit, soliden und gut organisierten Code zu schreiben
  • Bereitschaft zur Arbeit nach agiler Methodik ist wünschenswert
  • Know-how des Apple Ecosystems, gängige Architekturen, Trends und Neuheiten Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Eine strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse (Kundenkontakt und Doku)
  • Gute Englischkenntnisse (Kundenkontakt, Technologien und Code)

 

Benötigte Bewerber-Infos

 

  • Kurzvita/Projekte
  • Gehaltswunsch (bei Festen)
  • €/h all in (bei Freelancern)
  • Starttermin

 

Was bieten wir Bewerbern?


 
  • Ein freundschaftliches, kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen
  • Flexibler Arbeitsort: Büros in Köln oder Bonn
  • Freie Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Bei Festanstellung zusätzlich
    • 40 Stunden Festanstellung mit Gleitzeitkonto und Freizeitausgleich
    • Vertrauensarbeitszeit, keine Kernarbeitszeit
    • Bezahlung über Marktniveau
    • Möglichkeit der Teilnahme an unserem Förderprogramm zur betrieblichen Altersvorsorge
    • Auf Wunsch Job-Ticket oder Firmenwagen und -fahrrad, Dienst-iPhone, Dienst-MacBook Pro
    • Ein Firmenevent pro Quartal
    • Professionelle Software und andere Arbeitsmittel werden unkompliziert bereitgestellt