Frontend Entwickler (m/w/d)

- bitte KEINE Agentur-Akquise! - diese wird ignoriert!

 

Anforderungs-Profil


Allgemein
 
  • Erfahrungslevel:
    • Für Feste: Alle Stufen mit Potential zur Weiterentwicklung!
    • Für Freelancer: Professional / Senior
    • Studium der Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung
    • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung im Bereich Web mit:
      • Javascript und gängigen Frameworks (z. B. Angular-React-Vue.js, ExtJS, jQuery), HTML, CSS
    • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Browser- Kompatibilität und Responsive Webdesign
    • Gute Kenntnisse in agilen Vorgehensmodellen und gängigen Tools: IntelliJ IDEA / WebStorm, Jira, Maven, Git, etc.
  • Team Player  
  • strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Qualitätsbewusstsein

 

Frontend Skills


Frontend-Technologien:
 

  • jQuery und/oder Vue.js als JavaScript Framework
  • Webpack für modulares Nachladen
  • CSS idealerweise mit Sass (via Libsass)
  • BEM als CSS Methodik
  • Twig als Template Engine (nice to have)
  • Grunt als Task Runner (nice to have)
  • Jest als Testing Framework (nice to have)
  • Code Linting mit ESLint, Stylelint und dem W3C Validator


Frontend-Entwickler-Anforderungen:
 

  • Fähigkeit, semantisches und W3C konformes HTML zu schreiben
  • Sicherer Umgang mit ES6
  • Dokumentation der Implementierungen mit Asciidoc
  • Erstellung von Unit-Tests


Besondere Herausforderung: Integration von Frontendcode in AEM

 

  • Erstellung von responsiven und barrierefreien Templates
  • Integration von Vue.js in das Content Management System AEM
  • Barrierefreiheit nach WCAG 2.0 AA Standard
  • zu unterstützende Browser: IE11, aktuellste Chrome und Firefox-Version, iOS Safari 10, Samsung Internet 5.4
 

Benötigte Bewerber-Infos

 
  • Kurzvita/Projekte
  • Gehaltswunsch (bei Festen)
  • €/h all in (bei Freelancern) 
  • Starttermin 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Kundenkontakt, Teamsprache, Doku)
  • Gute Englischkenntnisse

 

Was bieten wir Bewerbern?


 
  • Ein freundschaftliches, kollegiales Arbeitsumfeld
  • flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen
  • Flexibler Arbeitsort: Büros in Köln oder Bonn
  • Freie Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Bei Festanstellung zusätzlich
    • 40 Stunden Festanstellung mit Gleitzeitkonto und Freizeitausgleich
    • Vertrauensarbeitszeit, keine Kernarbeitszeit 
    • Bezahlung über Marktniveau
    • die Möglichkeit der Teilnahme an unserem Förderprogramm zur betrieblichen Altersvorsorge 
    • auf Wunsch Job-Ticket oder Firmenwagen und -fahrrad, Dienst-iPhone, Dienst-MacBook Pro
    • Ein Firmenevent pro Quartal
    • Professionelle Software und andere Arbeitsmittel werden unkompliziert bereitgestellt